Grand Archives – Frankenstein auf gut gelaunt

Die GRAND ARCHIVES kommen genau richtig: Während sich unsereiner durch den zähen Winter schleppt und versucht, diesen mit guter Musik zu überbrücken, kommen die vier Seattler mit entspannten, gut gelaunten Tönen auf Europatour.

Die GRAND ARCHIVES, die sich ursprünglich nur ARCHIVES nannten, präsentieren ihr im letzten September veröffentlichtes, zweites Album Keep in Mind Frankenstein, auf dem sie geschmeidigen, ruhigen Indie-Rock mit melodischen Gitarren darbieten. Sänger und Gitarrist Mat Brooke, der bereits bei der BAND OF HORSES die Saiten bearbeitete,  sagt über das Album, es sei „ganz anders“ und „etwas düsterer“ ausgefallen als geplant. Und tatsächlich merkt man den Songs nach mehrmaligen Hören bisweilen einen leicht melancholischen Unterton an, der womöglich auf den Gesang zurückzuführen ist. Insgesamt einfach schöne Musik, mit der die GRAND ARCHIVES es bereits geschafft haben, mittels ihrer Single „Torn Blue Foam Couch“ vom ersten Album eine Episode der Serie „Scrubs“ zu betiteln.

Mp3’s als Download: Grand Archives – Silver Among the Gold 

Grand Archives – Oslo Novelist 

Morgen, den 02.02. spielen die vier Amerikaner im Berliner Tacheles, am Tag darauf im Kölner Studio 672, ehe sie am Dienstag, den 09.02. in der Prinzenbar in Hamburg gastieren.

Im Netz: Homepage  / Myspace 
(md)

Advertisements

~ von krawattenbaer - Februar 1, 2010.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: